Segelflug mit Hilfsmotorstart (HIM) 

Der Erwerb dieser Lizenz ist mit Einführung der Part-FCL nicht mehr möglich

„HiM-Berechtigungen können über eine Übergangsbestimmung auf eine MiM-Berechtigung aufgestockt werden.
Wer bereits zum Stichtag 31.7.2012 über eine Hilfsmotorstartberechtigung und die Klasse 2 verfügte, 50 Flugstunden als PIC auf Touring Motorseglern hat, konnte eine erleichterte Möglichkeit (grandfathering) zur Aufstockung auf eine MiM-Berechtigung nutzen, welche 
bei Konvertierung (spätestens bis 7.4.2015) des Segelfliegerscheines in eine Lizenz nach Part-FCL mit Klassenerweiterung TMG umgewandelt.

Der Neu-Erwerb der Klassenberechtigung TMG ist nur mehr über eine PPL(A)-Ausbildung möglich.


Bei dringenden Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via  Kontaktformular oder telefonisch zur Verfügung.