FI oder IRI REFRESHER SEMINAR nach Part-FCL 940.FI

Für die Erneuerung einer Lehrberechtigung FI, CRI, TRI, MI oder Examiner müssen gemäß Part-FCL 935 zwei von drei nachstehenden Anforderungen erfüllt sein: 

  • Mindestens 50 Stunden Flugunterricht in der entsprechenden Luftfahrzeugkategorie während des Gültigkeitszeitraums der Lehrberechtigung,  (bei Instrumentfluglehrberechtigung 10 Stunden Instrumentenflugunterricht innerhalb der letzten 12 Monate vor Ablauf der IR-Lehrberechtigung)

  • Teilnahme an einem genehmigten FI(A)-Auffrischungsseminar innerhalb es Gültigkeitszeitraums der Lehrberechtigung (Teilnahmezertifikat erforderlich)

  • Kompetenzbeurteilung einer berechtigten ATO gemäß FCL.935 innerhalb der letzten 12 Monate vor dem Ablaufdatum der Lehrberechtigung

Im zweitätigen FI-Refresher Seminar konfrontieren wir Sie, bei gleichzeitiger Beteiligung der Anwesenden anhand von Workshops und Diskussionen, mit Fokus und je nach Erfordernis mit :

  • neuen oder aktuellen Regeln oder Vorschriften - Schwerpunkt Kenntnis der Part-FCL und betriebliche Anforderungen  

  • Lehren und Lernen

  • aktuelle Unterrichtstechniken

  • der Rolle des Ausbilders 

  • nationalen Vorschriften (falls zutreffend)

  • menschlichen Faktoren  

  • dem Thema der Flugsicherheit, Störungen sowie Unfallverhütung

  • der Flugzeugführung (airmanship)

  • rechtliche Aspekte und Durchsetzungsverfahren 

  • Navigations-Fähigkeiten einschließlich neuer oder aktuelle Funknavigationshilfen

  • Lehrinstrumentenflug  

  • wetterbezogenen Themen

  • allenfalls ein zusätzliches Thema, von der zuständigen Behörde ausgewählt


Bei dringenden Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via Kontaktformular oder telefonisch zur Verfügung.