Blitzschutz bei Flugzeugen

03.07.2003


Hier das sensationelle Jahrhundertfoto eines Blitzschlages in die rechte Fläche unserer OE-DVK (Cessna 172 N) auf einem VFR-Flug am 03.07.03 von Landskrona (ESML) nach Bornholm (ESMB), zustandegekommen in der Zeit von 13:17 - 14:47 UTC. Ein unglaubliches Foto, das man normalerweise so gut wie nicht fotografieren kann und auch nur einem seltenen Glücksfall/Zufall zu verdanken ist.

Blitzschutz Motorflugunion Klosterneuburg Copyright OE-DVK

Report: 
Die Besatzung sagte über Befragung übereinstimmend aus, dass sie keinerlei Wahrnehmungen körperlicher Art hatte und das Einschlagen des Blitzes gar nicht wahrnahm. Erst bei Überspielung der Fotos von der elektronischen Kamera auf den Computer wurde der Blitzschlag offenbar.

Eine sofortige von der Clubleitung angeordnete Überprüfung unserer OE-DVK durch DIAMOND Maintenance in LOAN ergab, dass nach Bericht des verantwortlichen Luftfahrzeugwartes Herr STEINKELLNER keinerlei Schadensbild am Flugzeug feststellbar ist. Dies ist umso erstaunlicher, da der Blitzschlag im Bereich des rechten Flächentanks/Landeklappe eindeutig erkennbar ist. Lediglich ein verzögerter Ausfall des Ladereglers dürfte auf dieses Ereignis zu beziehen sein.

Was sind die unmittelbaren Lehren daraus?
Was sich schon immer Lehrmeinung war und in der Praxis oft bestätigt wurde:
Metallflugzeuge stellen einen Faraday´schen Käfig dar, in dem für Besatzung und Passagiere keine negativen Folgen zu erwarten sind - im Gegensatz zu Kunststoffflugzeugen, die durch Blitzschlag sofort in Brand geraten können - bei letalen Folgen für die bedauernswerte Besatzung.

Damit dürfte erstmals auch fototechnisch erwiesen sein, dass Blitz-Schutz und ernsthafte Überlebenschancen offensichtlich nur in Flugzeugen mit Metallhaut oder entsprechender Vorkehrung vorhanden sind.

Conclusio: Kunststoffflugzeuge sind daher - ohne entsprechende Vorkehrungen (z.B. ohne einlaminiertes Metallgitternetz) - zu meiden!


Bei dringenden Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via Kontaktformular oder telefonisch zur Verfügung.